Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  

DUN-14

Beschreibung des DUN-14

DUN-14 Der DUN-14 (Distribution Unit Number) ist kein eigenständiger Barcodetyp, sondern eine Nummer, die mittels eines anderen Barcodetyps dargestellt wird. Dieser Barcodetyp wird zur Kennzeichnung von Containern verwendet.

Der DUN-14 verwendet entweder die ITF-14 oder die EAN-14 Symbologie. Moderne Installationen verwenden den EAN-14.

Hier ein kurzer Vergleich des ITF-14 mit dem EAN-14. Codiert ist die Ziffernfolge "3071234500001". Zunächst der EAN-14:

DUN-14

Und nun der ITF-14:

DUN-14

Der Aufbau des DUN-14 ist wie folgt:

  • Die erste Ziffer kennzeichnet die Menge der Waren in dem Container: 1=6 Stück, 2=10 Stück, 3=12 Stück, 4=20 Stück, 5=24 Stück. Die Ziffern 6,7 und 8 kennzeichnen eine andere Anzahl und sind nicht fest vorgegeben.
  • Die folgenden 12 Ziffern stellen den Produktcode dar. In der Regel ist dies die EAN-13 Nummer ohne die Prüfziffer des EAN-13, also nur die ersten 12 Ziffern des EAN-13. Wenn ein EAN-8 verwendet wird, werden die fehlenden Ziffern links mit Nullen aufgefüllt.
  • Die letzte Ziffer ist die Prüfziffer. ActiveBarcode errechnet diese Prüfziffer automatisch. Sie brauchen die Prüfziffer also nicht selbst berechnen.

 

Technische Daten

Gültige Zeichen: 0123456789
Länge: 14
Prüfziffer: Berechnung nach Modulo 10
ActiveBarcode berechnet die Prüfsumme für Sie automatisch
ActiveBarcode Typ#: ITF-14 - #30 - CODEITF14
EAN-14 - #29 - CODEEAN14


Diese Homepage mit Bing durchsuchen:
| Übersicht | Shop | Download | E-Mail | Datenschutz | Impressum | Version 6.1.0 |
Web DesignszCWs 2.1.2.635
Web design & developement:
www.frank-horn.com

Copyright ©
Frank HornActiveBarcode Generator App
Web design
Documentation
Copyright © Frank Horn
&
Lars SchenkActiveBarcode Object
Web- & server component
Command line
Copyright © Lars Schenk

Alle genannten Warenzeichen und Produktnamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.