Software FAQ

Suche:

Haben Sie eine Demo zu meiner Software ....?Link

Ich möchte ActiveBarcode in meiner Software .... . Gibt es hierfür ein Beispiel bzw. Demo?
Bitte schauen Sie in unserem 'Anwendungsbeispiele' Bereich. Sollten Sie hier kein Beispiel finden, können Sie uns eine Emails schreiben, beachten Sie aber, dass wir zu unserem bedauern nicht jedes Produkt auf dem Markt kennen können. Leider können wir nicht immer Support für allgemeine Fragen zu Fremdprodukten leisten.

Sie können sich einfach die Testversion downloaden und ausprobieren, ob unsere Software Ihren Anforderungen entspricht und mit Ihrer eingesetzen Software so zusammenarbeitet, wie Sie es wünschen.

Schwarzer BlockLink

Ich möchte mit meiner Entwicklungsumgebung den ActiveBarcode Control nutzen. Das Problem ist es, dass man den Barcode nicht sieht, sondern nur eine schwarze Fläche.
Die Defaultfarben für das Objekt wurden von Ihrer Entwicklungsumgebung unglücklich gewählt. Im Objektinspektor können Sie die Eigenschaften der Komponente anpassen. Stellen Sie die Hintergrundfarbe (Backcolor) auf Weiß (clWhite).

Microsoft Publisher 98 und neuerLink

Kann ich ActiveBarcode mit dem MS Publisher in den Versionen 98 und neuer verwenden?
Bei den Versionen ab 98 funktioniert der ActiveBarcode Control leider nicht. Microsoft Publisher ist kein ActiveX Container und kann Controls nicht in Dokumente einfügen.

Um einen Barcode in Ihr Publisher Dokument einzufügen, verwenden Sie am besten unseren ActiveBarcode Generator.

Microsoft Publisher 97Link

Kann ich ActiveBarcode mit dem MS Publisher 97 verwenden?
Bei der Version 97 können Sie den Active Barcode Control in ein Dokument einfügen. Jedoch wird das Objekt dennoch nicht korrekt von Publisher unterstützt. D.h. Sie werden einige seltsame Dinge mit dem Objekt erleben. Bei jeder Änderung der Eigenschaften inkl. der Größe des Active Barcode Objektes verändert sich die Größe und Position des Objektes scheinbar willkürlich. Man kann sich jedoch den Barcode mittels "rechter Maustaste" -> Active Barcode Objekt -> Properties wie gewünscht einstellen. Nun wird der Barcode seine Position und Größe willkürlich verändert haben. Mittels "rechter Maustaste" -> Objekt vergrößern/verkleinern stellen Sie die gewünschte Größe ein. Im Gegensatz zu der direkten Veränderung der Größe scheint diese Funktion problemlos zu arbeiten. Nach der Größeneinstellung verschieben Sie dann den Barcode noch auf seine gewünschte Position in dem Dokument. Auch bei dem Publisher 97 empfiehlt es sich z.Z. statt dem ActiveBarcode Objekt lieber unseren ActiveBarcode Generator zu verwenden.

Crystal ReportLink

ActiveBarcode lässt sich zwar als Objekt in Crystal Reports einfügen, aber die Eigenschaften lassen sich nicht bearbeiten/verknüpfen?
Crystal Report scheint nicht in der Lage Eigenschaften eines ActiveX Steuerelements zu verknüpfen. Somit müssen Sie dies direkt aus Ihrem Visual Basic Programm erledigen.

Remote Desktop Services (vormals Terminal Services)Link

Ist es möglich ActiveBarcode auf einem Windows Terminalserver zu installieren?
Remote Desktop Services sind i.d.R. kein Problem. Leider können wir Ihnen keine jedoch definitiven Zusagen machen, dass unsere Software in Ihrer Umgebung und für Ihre Anforderungen geeignet ist.

Auf unserer Downloadseite können Sie eine kostenlose 30-Tage Testversion unserer Software ActiveBarcode downloaden. Anhand dieser können Sie sich selbst ein Bild von unserer Software machen und ausprobieren, ob ActiveBarcode Ihren Anforderungen und Erwartungen entspricht. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit des Tests um so einem eventuellen Fehlkauf vorzubeugen.